Samstag, 7. Juli 2012

[Labyrinth Lord / Mutant Future] Kampfroboter

Ich werde in nächster Zeit ein paar spielfertige Elemente auf meinem Blog präsentieren, die man entweder für eine etwas durchgeknallte Labyrinth Lord-Kampage, für Mutant Future oder für eine Art "Labyrinth Lord 2012" verwenden kann.

Den Anfang in dieser Reine macht

Der Kampfroboter
Anzahl: 1
Gesinnung: Neutral
Bewegung: 120' (40')
Rüstungsklasse: 0
Trefferwürfel: 10**
Angriffe: 6 (1 Maschinengewehrarm mit 5 Schuss pro Runde und einem Magazin von 50 Kugeln - und ein Greifarm)
Schaden: 6x1W12+2/1W12
Rettungswurf: Kämpfer10
Moral: 12
Hortklasse: keine
EP: 2400
Was soll man zu Aussehen und Lebensweise sagen? Die Teile sehen ganz genau so aus wie der Spielleiter sich einen Kampfroboter vorstellt. Ganz genau so.
Das Maschinengewehr ist in den Arm integriert und funktioniert nur in Kombination mit der Energiequelle des Roboters. Man kann es also nicht einfach abmontieren und verwenden.

Der SL kann diesem Basismodell natürlich noch zusätzliche Panzerplatten hinzufügen, die die Rüstungsklasse weiter senken oder ihn mit weiteren tödlich bewaffneten Armen oder stählernen Greifzangen versehen. Auch könnte es Sprungbeine oder rasante Bereifung, von mir aus auch Propeller, mit denen er fliegen kann.

Auch seine Stromversorgung liegt ganz beim Spielleiter - er kann batteriebetrieben sein, sein eigenes integriertes Kraftwerk besitzen oder mit Dynamo...

Wer den Roboter gebaut hat, wer ihn aktiviert hat und welchem Zweck er dient, muss selbstverständlich vom Spielleiter an das jeweilige Abenteuer angepasst werden.


Keine Kommentare: